Zurück   SCOOTERTUNING - Roller Forum & Community > 2Takt-Forum - 50cc - Vergaser > Peugeot-Motoren - Vergaser

Peugeot-Motoren - Vergaser Tuningtipps für alle Roller mit Peugeot-Motoren zB. Peugeot Speedfight, JetForce C-Tech, Ludix, TKR, Speedake, Vivacity ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.11.2018, 23:20   #1 (permalink)
New Member
Verified SA-Customer
Gilera Runner SP 50 (ab Bj. 08/2005)
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: DE-55413 Niederheimbach
Alter: 31
Beiträge: 30
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 2 Danke für 2 Posts
sebastian19871 hat die Kompetenz-Anzeige deaktiviert
Nur Kurbelwellen Lager wechseln

Hi Leute. Gibt es eine Möglichkeit. Nur die Lager der kurbelwelle zu wechseln ?

Habe eine neue kw eingebaut aber leider ein altes Lager mit eingebaut .

Kann ich das Lager ohne spezialwerkzeug rauskriegen. Egal ob im Gehäuse oder auf der Welle .

Mit freundlichen Grüßen

Sebastian
sebastian19871 ist offline  
Mit Zitat antworten
SA Shop
Alt 02.11.2018, 23:28   #2 (permalink)
Member
Aprilia SR 50 R (ab Bj.2005)
 
Benutzerbild von MJ4cu
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: DE-49545 Tecklenburg
Beiträge: 248
Bilder: 10
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 28 Danke für 28 Posts
MJ4cu ist jedem bekannt MJ4cu ist jedem bekannt MJ4cu ist jedem bekannt MJ4cu ist jedem bekannt MJ4cu ist jedem bekannt MJ4cu ist jedem bekannt 22
Klar kannst du das, wenn das Lager im Motorblockgehäuse sitzt dann kannst du es einfach mit einem passenden Stück Rohr von der Außenseite (Lima/Vario) nach innen raus schlagen.

Ansonsten wenn es auf der Welle sitzt brauchst du eigentlich einen Lagerabzieher, aber wenn die Welle ausgebaut ist kannst du sie auch mitnehmen zu jemandem der einen Lagerabzieher hat, frag einfach mal rum. Zur Not kannst du es sonst auch wegsägen, vorsichtig mit der Hand mit einer Eisensäge...den Rest der Welle abkleben/abdecken.
__________________
Das Gegenteil von Mut in unserer Gesellschaft ist nicht Feigheit, sondern Anpassung.
MJ4cu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2018, 20:50   #3 (permalink)
Advanced Member
Verified SA-Customer
Yamaha Aerox 50 Cat (ab.Bj.2003)
 
Registriert seit: Sep 2009
Ort: DE-64521 Groß-Gerau
Alter: 24
Beiträge: 582
Bilder: 12
Abgegebene Danke: 32
Erhielt 34 Danke für 33 Posts
Justintph ist ein wunderbarer Anblick Justintph ist ein wunderbarer Anblick Justintph ist ein wunderbarer Anblick Justintph ist ein wunderbarer Anblick Justintph ist ein wunderbarer Anblick Justintph ist ein wunderbarer Anblick 11
Bewertung: 100% (1)
https://www.ebay.de/itm/12-tlg-Lager...-/162336200213
Justintph ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2018, 16:14   #4 (permalink)
Member
Keeway RY8 50
 
Registriert seit: Apr 2009
Alter: 31
Beiträge: 105
Bilder: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 7 Danke für 7 Posts
Kochy1987 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre Kochy1987 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre 00
Mit billig Werkzeug von Ebay habe ich schlechte Erfahrungen gemacht.
In der Regel kostet so ein Lagerabzieher um die 100 Euro.
Aber für eine einmalige Anwendung sollte es reichen wenn du damit dein Ziel erreichst.
(Wer billig kauft, kauft zweimal)

Eisensäge!? Echt jetzt?
Ich habs mal versucht... Der gehärtete Stahl der Kurbelwellenlager war sehr hart sodass ich mich für meinen Dremel entschied.
Ich hab die Lageraußenschale und die Kugeln vorher entfernt.
Dann habe ich die Lagerinnenschale vorsichtig schräg angeschitten sodass ein großer Schlitzschraubendreher passte. Nur soweit einschneiden das man nicht die Kurbelwelle verletzt. Dann mit dem Schlitzschraubendreher die Lagerinnenschale sprengen...
Kochy1987 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2018, 23:21   #5 (permalink)
Advanced Member
Verified SA-Customer
Yamaha Aerox 50 Cat (ab.Bj.2003)
 
Registriert seit: Sep 2009
Ort: DE-64521 Groß-Gerau
Alter: 24
Beiträge: 582
Bilder: 12
Abgegebene Danke: 32
Erhielt 34 Danke für 33 Posts
Justintph ist ein wunderbarer Anblick Justintph ist ein wunderbarer Anblick Justintph ist ein wunderbarer Anblick Justintph ist ein wunderbarer Anblick Justintph ist ein wunderbarer Anblick Justintph ist ein wunderbarer Anblick 11
Bewertung: 100% (1)
Eben nicht. Er wird dir nur unter irgendwelchen Namen teuer verkauft. Siehe Buzzetti. Das sind nämlich keine Lagerabzieher sondern stinknormale Trennmesser. Die wurden nicht extra für den Bereich Roller um Kurbelwellenlager von der Welle zu ziehen erfunden. Lasst euch nicht verarschen.
Die Trennmesser im roten Koffer sind genau die selben wie die von oben genannter Marke. Hab Jahre damit gearbeitet.
Justintph ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen
SA Shop

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
simmerring wechseln ohne neuen lager wechseln ? neonfire Minarelli stehend - Vergaser 10 16.09.2010 07:36
Kurbelwellen lager! TpH Racingg Piaggio-Motoren - Vergaser 12 22.01.2007 20:11
kurbelwellen lager einbau ! wie herum müssen die lager rein möffVERheizer Minarelli-Motoren - Vergaser 9 01.09.2004 23:35
kurbelwellen lager J.Rock46 Piaggio-Motoren - Vergaser 3 14.04.2003 21:52
Kurbelwellen wechseln PowerDitech 2Takt-Forum - 50cc - Einspritzer 3 23.11.2002 11:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:09 Uhr.



´

Die Roller Tuning Community von Scooter-Attack. Über 100.000 Mitglieder, Videos, Bilder, Anleitungen... scootertuning.de - Das Forum der deutschen Rollertuning Szene.