Zurück   SCOOTERTUNING - Roller Forum & Community > Starthilfe > Anfängerfragen

Anfängerfragen Hier wird Anfängern geholfen wenn es um Rollermodelle und Einsteigertuning geht.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.09.2012, 13:18   #1 (permalink)
New Member
 
Registriert seit: Sep 2012
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Posts
kamiikazeshadow befindet sich auf einem aufstrebenden Ast 00
Unbeantwortet: speedfighter 2 muss wieder gedrosselt werden aber ...

Hallo zusammen
Habe mich gerade von meinem Motorrad getrennt weil ich nicht mehr zum Touren fahren komme, aber ganz ohne geht es auch nicht.
In meinem neuen Besitz ist nun ein Peugeot Speedfighter 2 Baujahr 2001 mit 11000 km.
Der Vorbesitzer hat mir gesagt das er nur den Varioring ausgebaut hat, da der Roller aber laut Tacho 80 geht baue ich ihn wieder ein.
Mir reicht es aus wenn der roller zwischen 50 und 60 geht, nur mehr Durchzug könnte er vertragen.

So nun komme ich mal zu meinen Fragen da ich ganz neu auf dem Gebiet bin habe ich da sehr wenig Ahnung davon aber gelesen habe ich schon etwas drüber.

1. Habe gelesen das man mit neuen Kupplungsfedern das Verhalten beim Abzug verbessern kann.
Reicht es nur neue federn zu kaufen, oder macht es sin alles Komplet zu kaufen,
z.b. Kupplung Stage6 Sport Pro ?????,

2. Wie sieht es mit Variomatikgewichten aus, bingt es was die zu wechslen oder nicht.

3. Wie sieht es mit den Veränderungen aus, Kupplung, Federn und Variomatikgewichten, ist es erlaubt oder auch verboten.

4. Welcher Shop ist zu empfehlen, oder gibt es in München einen ?

Ich hätte gerne etwas bessern Abzug ohne das ich gleich ärger mit der Polizei bekomme.


so das war es erst mal
THX für alle antworten die ich bekomme,
kamiikazeshadow ist offline  
Mit Zitat antworten
SA Shop
Alt 16.09.2012, 13:29   #2 (permalink)
New Member
 
Registriert seit: Sep 2012
Alter: 29
Beiträge: 84
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 1 Danke für 1 Post
adam-black befindet sich auf einem aufstrebenden Ast 00
Also Kupllung wechseln bringt nix, da ja der Roller original ist, also würde ich nur die Federn wechseln.

Variogewichte brauchst nix wechseln, es sei denn der Vorbesitzer hat einen Sportauspuff drangebaut und nicht abgestimmt.

Veränderungen weiß ich jetzt nicht, aber Kupplung usw. bringen ja keine Endgeschwindigkeit oder so.

Shops gibts viele, scooter-attack.com, ************.de,
adam-black ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2012, 13:32   #3 (permalink)
Tuner
Verified SA-Customer
Peugeot Speedfight 2 50 LC (EURO 2, ab Bj.2004)
 
Benutzerbild von Snaxx
 
Registriert seit: Apr 2009
Ort: DE-31785 Hameln
Alter: 26
Beiträge: 2.221
Realname: Swen
Bilder: 106
Abgegebene Danke: 246
Erhielt 236 Danke für 219 Posts
Snaxx genießt hohes Ansehen Snaxx genießt hohes Ansehen Snaxx genießt hohes Ansehen Snaxx genießt hohes Ansehen Snaxx genießt hohes Ansehen Snaxx genießt hohes Ansehen Snaxx genießt hohes Ansehen Snaxx genießt hohes Ansehen Snaxx genießt hohes Ansehen Snaxx genießt hohes Ansehen Snaxx genießt hohes Ansehen 2727
Beantwortete Fragen: 12
Zitat:
Zitat von kamiikazeshadow Beitrag anzeigen
Hallo zusammen
Habe mich gerade von meinem Motorrad getrennt weil ich nicht mehr zum Touren fahren komme, aber ganz ohne geht es auch nicht.
In meinem neuen Besitz ist nun ein Peugeot Speedfighter 2 Baujahr 2001 mit 11000 km.
Der Vorbesitzer hat mir gesagt das er nur den Varioring ausgebaut hat, da der Roller aber laut Tacho 80 geht baue ich ihn wieder ein.
Mir reicht es aus wenn der roller zwischen 50 und 60 geht, nur mehr Durchzug könnte er vertragen.

So nun komme ich mal zu meinen Fragen da ich ganz neu auf dem Gebiet bin habe ich da sehr wenig Ahnung davon aber gelesen habe ich schon etwas drüber.

1. Habe gelesen das man mit neuen Kupplungsfedern das Verhalten beim Abzug verbessern kann.
Reicht es nur neue federn zu kaufen, oder macht es sin alles Komplet zu kaufen,
z.b. Kupplung Stage6 Sport Pro ?????,

2. Wie sieht es mit Variomatikgewichten aus, bingt es was die zu wechslen oder nicht.

3. Wie sieht es mit den Veränderungen aus, Kupplung, Federn und Variomatikgewichten, ist es erlaubt oder auch verboten.

4. Welcher Shop ist zu empfehlen, oder gibt es in München einen ?

Ich hätte gerne etwas bessern Abzug ohne das ich gleich ärger mit der Polizei bekomme.


so das war es erst mal
THX für alle antworten die ich bekomme,
1. Bringt nur was in Kombination mit einer Sportauspuffanlage die entdrosselt ist - ist nicht legal
2. das gleiche wie bei 1., falls andere drin sind könnte man die originalen wieder rein machen
3. Ist verboten, aber wird niemand nach schauen. Solang die Karre nicht vom TüV zerlegt wird, kannste alles ändern was den Antrieb betrifft.
4. Scooter-Attack.com ist mein lieblings Onlineshop, die haben die beste Kundenberatung, die es gibt

Hat der Roller einen anderen Auspuff verbaut?
Gedrosselt wird ein Speedfight nicht über einen Varioring, sondern über eine Zusatzscheibe, welche auf der Variomatik verschraubt wird.
http://prostla.phsvideo.com/anderePics/variodrossel.JPG
Die 2 Teile links gehören zur Drossel, zusammen mit den Schrauben
__________________



Kaum macht man's richtig, schon klappt's!
Snaxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2012, 13:38   #4 (permalink)
Advanced Member
Yamaha Aerox 50 (ab Bj.1999)
 
Benutzerbild von Katana2k7
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: DE-49143 Bissendorf
Alter: 30
Beiträge: 821
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 10 Danke für 10 Posts
Katana2k7 ist ein wunderbarer Anblick Katana2k7 ist ein wunderbarer Anblick Katana2k7 ist ein wunderbarer Anblick Katana2k7 ist ein wunderbarer Anblick Katana2k7 ist ein wunderbarer Anblick Katana2k7 ist ein wunderbarer Anblick Katana2k7 ist ein wunderbarer Anblick 1919
Beantwortete Fragen: 6
Also fangen wir mal bei Null an.

Zu der Kupplung. Prinzip der Fliehkraftkupplung gehe ich mal von aus weisst du wie das funktioniert. Mit härteren Federn setzt du den einkuppelungsprozess in einen Drehzahlbereich der höher liegt. Bei höheren Drehzahlen hat der Motor schon mehr Power also fährt der Roller mit "mehr Power" los.
Eine andere Kupplung hat evtl den Vorteil, dass diese leichter ist, als die Originale wodurch also wiederrum mehr Drehzzahlen benötigt werden, dass diese Einkuppelt.

Zu der Variomatik.
Ersteinmal Egal ob leichte oder Schwere Gewichte (oder auch Rollen genannt) der Roller fährt immer diesselbe Endgeschwindigkeit (auch wenn andere was anderes behaupten)
Oftmals hilft es bei alten Rollen diese gegen neue auszutauschen, da die alten eckig gworden sind, womit sich das Schaltverhalten wieder deutlich verbessert (einfach nachsehen). Nichtsdestotrotz kann man wenn man möchte einmal ausprobieren, wie er sich mit leichteren Gwichten verhält (besser oder schlechter).
Also Leichte Gewichte -> höhere Drehzahlen
Schwere Gewichte -> niedrigere Drehzahlen (übers gesamte Drehzahlband, ist aber bei einem Originalen Auspuff meistens nicht nötig zu optimieren, sondern erst bei Sportauspuffanlagen zu wechseln)

Zu deiner Drosselung: Es gibt verschiedene möglichkeiten den Roller zu drosseln.
Wenn er komplett Original ist mach einfach den Ring wieder rein und mehr nicht der Roller ist so optimal abgestimmt.
Andere möglichkeit ist die Drosselung über die Elektrik. Dort gibt es auch möglichkeiten diese Drosselung zu aktivieren oder zu deaktivieren (per Magnetschalter, Kippschalter oder Bremshebelcode) Was die Grünen aber nicht gerne sehen!

Also beste möglichkeit Variomatikdistanzring rein und gut ist somit kann dir kein mensch etwas. Wenn du nun den Ring drin hast und er fährt angenommen 45 willst aber mehr dann versuche den Ring schmaler zu machen indem du ihn auf dem Boden schleifst etc.

Ich hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen.

LG
__________________
Katana2k7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2012, 15:27   #5 (permalink)
New Member
 
Registriert seit: Sep 2012
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Posts
kamiikazeshadow befindet sich auf einem aufstrebenden Ast 00
erst mal thx an alle
das geht ja echt schnell hier.
Der Vorbesitzer von meinem Roller hat mir gesagt das ich nur einen Ring einbauen muss und er geht wieder 50, hat mir zwei ringe in die Hand gedrückt und gesagt der kleine schmale ist für 25 der breitere für 50 km/h.
ich lese immer Speedfighter 2 LC und AC was ist da der Unterschied ?.

Kann mir mal einer einen Tipp geben was ich kaufen soll, welche marke ?, ich kenne mich da gar nicht aus und bevor ich etwas falschen kaufe und mich danach ärgere.
Kupplung, Federn, Keilriemen und Variomatikgewichte.
Ich würde gleich die Verschleißteile mit machen wenn es sin macht, aber wie gesagt bin Roller Anfänger darum frage ich lieber etwas mehr.

thx
kamiikazeshadow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2012, 15:39   #6 (permalink)
New Member
 
Registriert seit: Sep 2012
Alter: 23
Beiträge: 26
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Posts
Justuser befindet sich auf einem aufstrebenden Ast 00
hallo ,

kann mir einer sagen wie ich selber etwas posten kann ? .. will mir nämlich demnächst eine Yamaha Aerox zulegen und um tipps bitten

LG Justuser
Justuser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2012, 17:15   #7 (permalink)
Member
Italjet Dragster 50
 
Registriert seit: Aug 2012
Alter: 36
Beiträge: 246
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 11 Danke für 11 Posts
aNDY198446 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre aNDY198446 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre aNDY198446 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre 55
Beantwortete Fragen: 2
LC = Liquid Cooled
AC = Air Cooled

Also flüssigkeitsgekühlt und Luftgekühlt ;-)

gruß andy
aNDY198446 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2012, 17:32   #8 (permalink)
New Member
 
Registriert seit: Sep 2012
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Posts
kamiikazeshadow befindet sich auf einem aufstrebenden Ast 00
thx
wieder etwas gelernt ,
wenn noch jemand etwas hilfe für meine Einkaufsliste hätte könnte ich heute gleich noch alles bestellen
kamiikazeshadow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2020, 21:25   #9 (permalink)
New Member
 
Registriert seit: Jun 2020
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Posts
D5b305 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast 00
Speedfighter drosseln

Hallöchen, der Beitrag ist zwar schon älter aber ich habe das gleiche Problem.

Zumindest ist es ähnlich.
Ich habe aus zwei Speedfighter 2 LC einen gemacht, neuer Kolben und Zylinder, neue Cdi, neuer Vergaser. Jetzt fährt die Bude 80 km/h. Drosselring rein, 50 km/h aber gefühlte 10000 u/min. Originale Cdi bringt nur 5 km/h.

Ich wollte mir nun einen Drehzahlbegrenzer einbauen, welcher ist zu empfehlen und ist der Anzug immer noch der gleiche?

Dann gibt es noch etwas. Der lange Schnorchel am Luftfilter, geht bis unter das Helmfach. Wozu ist dieser über vorhanden? Wenn der dran ist bekommt er kaum Luft und fährt keine 20 km/h.

Es wäre schön wenn mir jemand helfen kann.
Lg Daniel
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 3250BD04-C316-4901-B320-862E5A0C84E1.jpg (213,9 KB, 0x aufgerufen)

Geändert von D5b305 (29.06.2020 um 21:28 Uhr)
D5b305 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen
SA Shop

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
2 Roller -> einer muss verkauft werden,aber welcher 4 takt Chit Chat 11 05.06.2012 16:31
Speedfighter 2 ac springt an geht aber wieder aus Speedfi2 Piaggio-Motoren - Vergaser 3 17.04.2010 20:32
Heute bin ich erwischt worden! Muss gedrosselt werden! NRG MC3 Rider 2Takt-Forum - 50cc - Einspritzer 4 24.03.2006 21:15
Hilfe mein Roller muss gedrosselt werden!! steve06362 Minarelli-Motoren - Vergaser 25 24.05.2004 22:04
Sorry, aber das Treffen in Waldems muss verlegt werden!!! Dragsterfreak Chit Chat 0 03.02.2001 09:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:24 Uhr.



´

Die Roller Tuning Community von Scooter-Attack. Über 100.000 Mitglieder, Videos, Bilder, Anleitungen... scootertuning.de - Das Forum der deutschen Rollertuning Szene.